UNSER ZIEL


Uns ist bewusst, dass in der Digitalen Schule Möglichkeiten und Chancen liegen: Möglichkeiten für zukunftsorientierten Unterricht und gleiche Chancen für alle unsere Schüler*innen. Deswegen bekennen wir uns zu dem 8-Punkte-Plan der Digitalisierung. Wir wachsen gemeinsam im Kollegium, mit unseren Schüler*innen und den Eltern und Erziehungsberechtigten an dieser spannenden Herausforderung. 

 

Wir verstehen den Weg zu einer Digitalen Schule als Teil des Schulentwicklungsprozesses. Wir nehmen dabei alle mit, die in der Schule tätig und am Schulleben beteiligt sind. Wir dokumentieren unsere Entwicklung zur Digitalen Schule im Schulprofil und kommunizieren diese auch nach außen. Wir entwickeln eine schuleigene Internet Policy bzw. entsprechende Punkte in der Hausordnung, die den Einsatz digitaler Endgeräte im Unterricht klar regelt. Wir streben eine aktive und didaktisch sinnvolle Nutzung digitaler Endgeräte mit schülerzentrierten Phasen des selbstgesteuerten Lernens und einer digital-inkludierenden Fachdidaktik an.